Deckengestaltung

Deckengestaltung (mit Stuck- und sonstigen Zierleisten, abgehängte Decke für indirekte Beleuchtung)
Jeder Raum muss elegant gestaltet werden. Neben der Möblierung und der Boden- und Wandgestaltung gehört auch die Deckengestaltung zu einem gelungenen Design eines Raumes dazu. Besonders wichtig ist die Deckengestaltung im Zusammenspiel mit der Lichtgestaltung: Um in den vollen Genuss der indirekten Beleuchtung zu kommen, muss man die Decke speziell präparieren, damit der grandiose Effekt perfekt zur Geltung kommt. Dieses Modell nennt man ,,abgehängte Decke‘‘.
Aber auch Gestaltungsformen, die nichts mit Licht zu tun haben, können Sie zu Ihrer persönlichen Traumdecke führen. Diverse Stuckleisten und auch Zierleisten verwandeln jede schmucklose und langweilige Decke in ein atemberaubendes Spektakel für die Augen.

Share